Was Sie beim Lotto spielen im Ausland beachten müssen

Die Euro-Lottos EuroMillions und Eurojackpot können Sie in zahlreichen Ländern Europas spielen und beim Online-Lotto natürlich von überall auf der Welt. Wenn Sie in den Urlaub fahren, könnten Sie also auch vor Ort in einer Lottoannahmestelle Ihre Lottoscheine kaufen. Was es beim Lotto im Urlaub spielen alles zu beachten gibt, haben wir einmal aufgeschrieben.

Die EuroMillions können Sie in neun europäischen Ländern spielen, den Eurojackpot sogar in 17 Ländern Europas. Wenn Sie in Spanien oder Italien Urlaub machen, könnten Sie hier im Supermarkt oder einer Lottoannahmestelle auch an einer der Lottoziehungen teilnehmen. Dabei gibt es einige Dinge zu beachten.

Gewinne einfordern

Wenn Sie einen Lottoschein in einem anderen Land kaufen und mit Ihren Lottozahlen gewinnen, dann können Sie diesen Gewinn nur in dem Land einfordern, in dem Sie den Lottoschein gekauft haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um 5 Euro oder 50.000 Euro handelt. Sie müssen dafür kein Staatsangehöriger in dem jeweiligen Land sein. Wenn Sie also auch im Urlaub Eurojackpot oder EuroMillions spielen möchten, können Sie jederzeit vor Ort spielen und Ihre Lottozahlen dann am Hotelpool abgleichen. Wenn Sie dann gewinnen, müssen Sie im Land sein, um den Preis auch entgegen nehmen zu können. Mit dem Lottogewinn könnten Sie dann Ihre Urlaubskasse aufbessern oder den Urlaub sogar verlängern – je nachdem, wie viel Sie gewinnen.

Lotto im Urlaub

Die EuroMillions ist ein Zusammenschluss von zehn offiziellen Lotterien in neun Ländern, im Eurojackpot haben sich sogar 17 Nationen zusammengeschlossen. Jedes Land ist für den Verkauf der Lottoscheine und die Gewinnauszahlungen selbst verantwortlich. Wenn Sie jetzt 1 Million Euro gewinnen sollten, dann wäre es sicher kein Problem, für den Gewinnerscheck nochmal nach Frankreich oder England zu fliegen. Bei kleineren Gewinnen von ein paar Euro lohnt dies aber eher nicht. Am besten spielen sie vor Ort nur in einer Ziehung, wenn Sie sich danach noch 1, 2 Tage im Land befinden.

Steuern zahlen

Die Steuersituation bei einer Auszahlung von EuroMillions oder Eurojackpot-Gewinnen unterscheidet sich von Land zu Land. In Spanien muss man beispielsweise bei Gewinnen von über 2500 Euro auf den Betrag 20% Steuern zahlen. In Portugal entsteht bei Lottogewinnen von mindestens 5000 Euro ein Steuersatz von 20%, während in der Schweiz bei Beträgen von über 1000 Schweizer Franken genau 35% Steuern anfallen. Auf der sicheren Seite sind Sie etwa in Großbritannien, Österreich, Belgien oder Deutschland – hier zahlen Sie keine Steuern auf Ihre Lottogewinne. Beim Skifahren in Österreich oder Sightseeing in London können Sie also beruhigt Lotto spielen und gewinnen. Doch wenn Sie etwa in Italien um 69 Millionen Euro im Eurojackpot spielen und gewinnen, dann stört es Sie sicher nicht, wenn Sie etwas Steuern zahlen müssen. Das Vermögen wäre noch immer hoch genug.

Zusätzliche Spieloptionen

Dieser Abschnitt betrifft die EuroMillions-Lotterie. In manchen Ländern nimmt man mit einem EuroMillions-Lottoschein auch an zusätzlichen Ziehungen teil. Und da kann man oft auch zum Millionär werden. In Großbritannien gibt es in jeder Freitagsziehung eine Millionaire Maker-Ziehung. Dazu befindet sich auf jedem Lottoschein ein Code. Wenn der Code gezogen wird, ist man um 1 Million Pfund, knapp 1,2 Millionen Euro, reicher. Es könnte sich hier also lohnen, den Lottoschein ganz genau zu überprüfen. In Frankreich gibt es eine ähnliche Verlosung, die My Million. Bei jeder EuroMillions-Ziehung gibt es auch hier einen Code, von dem mindestens einer 1 Million Euro gewinnt.

Lotto im Voraus spielen

Lotto im Voraus spielen

Wenn Sie sich im Urlaub keine Gedanken um Ihre Lottoscheine und Ziehungen machen möchten, dann können Sie natürlich auch mehrere Ziehungen im Voraus spielen. In jedem Teilnehmerland können Sie dies tun. Wenn Sie online Lotto spielen, dann können Sie Ihre EuroMillions- und Eurojackpot-Ziehungen sogar mehrere Monate im Voraus planen. Je länger Sie im Voraus spielen, desto mehr können Sie auf PlayHugeLottos sparen. Ihre Ziehungsergebnisse erhalten Sie, wie gewohnt, per E-Mail nach der Ziehung zugeschickt. 

Wenn Sie online auf PlayHugeLottos spielen, dann kaufen wir Ihre Lottoscheine direkt im Land der Lotterie. Ihre EuroMillions-Spielscheine sichern wir also in Frankreich, Eurojackpot-Lottoscheine in Finnland.

Wo auch immer Sie sich auf der Welt auch befinden, online auf PlayHugeLottos können Sie hier und jetzt im Eurojackpot um 69 Millionen Euro spielen. In der Freitagsziehung der EuroMillions warten zudem 54 Millionen Euro auf einen Gewinner. Ihre Chancen auf ein Leben als Lottogewinner!



Autor dieses Artikels
Johannes Weber - Der Autor hat 578 Artikel geschrieben
Kommentare

Von: Maria De Lurdes (5/04/2018)

Hallo, Danke sehr für Ihre Artikel. Ich hätte Paar Fragen; wenn ich Eurojackpot oder Euromillionen spiele und gewinne, ich gehe zu den jeweilige Land wo ich meine Spielschein gekauft habe, um meine Geld zu bekommen. Frage 01. Muss ich dort Steuer bezahlen (wie der Fall ist in USA) oder in den Land wo ich wohne? Frage 02. Wenn ich in ein Land spiele und gewinne die keine Steuer hat, kann das Land wo ich wohne mich erzwingen Steuer zu bezahlen ? Frage 03 Oder bin ich überhaupt verpflichtet diese Gewinn in meine Land zu melden? Vielen Danke L. Gracinda


Support Rating SRC Comodo Underage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) | Datenschutzrichtlinie
This website is owned and operated by Secure View Services Limited, of Strovolou 292, Office 302, Strovolos, 2048, Nicosia, Cyprus, using the Curacao gaming license (No: 8048/JAZ) of its holding company Play UK Internet N.V.

© 2021 Play UK Internet N.V