Busfahrer gewinnen 24 Millionen Euro in EuroMillions

Eine Statistik hat vor einigen Monaten gezeigt, dass Lottospieler, die hinterm Lenkrad eines Busses, LKWs oder Taxis sitzen, überdurchschnittlich häufig im Lotto gewinnen. So hat nun auch in Irland gleich eine ganze Gruppe Busfahrer in der EuroMillions abgeräumt.

Eine Tippgemeinschaft aus Dublin ist der Gewinner des 24 Millionen Euro-Jackpots vom vergangenen Freitag. Die 22 Busfahrer teilen sich einen Gewinn von exakt 23.845.060 Euro. Die Kollegen arbeiten für die Busgesellschaft “Bus Éireann“ und erfuhren bereits am Freitag nach der Ziehung von ihrem Lotto-Glück. 

Alle Kollegen der Tippgemeinschaft sitzen montags bis freitags in ihren Bussen und fahren zu Hauptverkehrszeiten Pendler durch Dublin. Über das Wochenende hat die Gruppe bereits als „Euro-Fahrer“ Berühmtheit erlangt. Ein Fahrer hat sich bereits gegenüber der Zeitung „The Sunday World“ zu dem Lottogewinn geäußert: „Ja, das waren wir. Wir haben aber noch nicht mit allen gesprochen, ich bin also noch gar nicht sicher, wie viel jeder von uns überhaupt bekommt.“

Busfahrer gewinnen EuroMillions

Die Zeitung befragte am Sonntag auch einen weiteren Fahrer zu dem EuroMillions-Gewinn. „Wir sind alle in Tippgemeinschaften. Sie haben halt gewonnen. Wenn ich gewonnen hätte, wäre ich dann heute hier?” Das Busunternehmen hat also gleich mehrere Tippgemeinschaften und nicht jeder der Mitarbeiter ist ein Teil der Gruppe, die nun zu Millionären geworden ist.

Jedes Mitglied der Tippgemeinschaft mit dem goldenen Lottoschein bekommt nun von der EuroMillions exakt 1.083.866,36 Euro. Am Freitag erhielten die Mitarbeiter neben dem Lottogewinn noch eine weitere gute Nachricht. Ihre Gewerkschaft hatte für sie eine Gehaltserhöhung ausgehandelt. Die 22 frisch gebackenen Millionäre sind hierauf wohl nicht mehr zwingend angewiesen. Viele von ihnen stehen sowieso kurz vor dem Rentenalter und können mit dem Geld ihre Haushaltskasse aufbessern. 

Dermot O’Leary von der Gewerkschaft NBRU kennt noch nicht alle Gewinner, aber gratulierte den Busfahrern: „Es ist eine wunderbare Geschichte. Ich wünsche Ihnen alles Gute.“

Gareth Quinn, Manager im Busunternehmen der EuroMillions-Gruppe, verriet, dass am Montag keiner der 22 Gewinner zur Arbeit erschienen ist. „Sie sind heute Morgen nicht erschienen und wir haben kein Problem damit.“ Sie haben von ihrem Arbeitgeber frei bekommen, um sich um ihre Zukunft als Lottogewinner kümmern zu können. Da bleibt nur zu hoffen, dass die Busse gestern, wie geplant, gefahren sind und keiner auf seinen Bus warten musste.

Es war nicht der erste EuroMillions-Gewinn einer irischen Tippgemeinschaft. Im Januar hat eine Gruppe von Freunden sogar 66 Millionen Euro in der EuroMillions gewonnen. Mit einem Einsatz von 15 Euro hat die Tippgemeinschaft in der Ziehung am 29. Januar den Jackpot abgeräumt. Die Gruppe ist mit ihrem Gewinn nicht an die Öffentlichkeit getreten. Zudem gab es weitere irische EuroMillions-Gewinne über 94 Millionen, 29 Millionen und 15 Millionen Euro.

EuroMillions-Gewinnzahlen

Der Jackpot konnte am Freitag also geknackt werden. Schauen wir auf die weiteren Ergebnisse der letzten EuroMillions-Ziehung. Neben den Jackpotgewinnern gibt es in der 2. Gewinnklasse drei Spieler mit 5 Richtigen plus 1 Sternzahl. Jeder von ihnen bekommt nun 442.252,90 Euro überwiesen. In der 3. Gewinnklasse gab es gleich acht strahlende Gesichter, die sich nach 5 Richtigen auf ihren Lottoscheinen nun über 55.281,60 Euro freuen dürfen.

EuroMillions-Gewinnzahlen

Die EuroMillions-Gewinnzahlen vom 01. Juli 2016: 2 – 11 – 13 – 40 – 50 plus Sternzahlen 1 – 10

Somit startet der Jackpot in der Dienstagsziehung wieder bei 15 Millionen Euro. Doch auch dies ist bereits ein ordentliches Vermögen. Spielen Sie jetzt online in der EuroMillions und greifen Sie nach Ihrem Jackpot!



Autor dieses Artikels
Johannes Weber - Der Autor hat 578 Artikel geschrieben
  • Support Rating
  • SRC
  • Comodo
  • Underage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) | Datenschutzrichtlinie
This website is owned and operated by Secure View Services Limited, of Strovolou 292, Office 302, Strovolos, 2048, Nicosia, Cyprus, using the Curacao gaming license (No: 8048/JAZ) of its holding company Play UK Internet N.V.

© 2022 Play UK Internet N.V