EuroMillions-Gewinnerin Jane Park blickt auf die Zeit nach ihrem Lottogewinn zurück

Wer knapp 1,4 Millionen Euro beim Lotto spielen gewinnt, sollte auf lange Zeit glücklich und zufrieden leben können. In den allermeisten Fällen trifft dies auch zu. Vor fast 2 Jahren gewann die damals 17-jährige Jane Park in der EuroMillions. Den Großteil Ihres Vermögens hat die junge Millionärin bereits für teure Urlaube, ein Haus, Brustimplantate und zahlreiche Luxusartikel ausgegeben. Nun sagt sie, dass Geld nicht glücklich macht. Doch was genau ist in ihrem Leben passiert?

2013 gewann Jane 1,4 Millionen Euro in der EuroMillions-Lotterie. Damals sagte sie über sich, dass sie keine große Shopperin sei und sich wohl nicht so viel in ihrem Leben ändern sollte. Nachdem sie in den Monaten nach dem Lottogewinn viel Geld ausgegeben hat, gab sie zu, dass sie sich dennoch oft traurig und allein fühle. 

Jane hatte vor kurzem einen Auftritt in der englischen Show „Teenage Millionaire.“ Danach erntete sie auf Ihrem Twitter-Account neben positiven Kommentaren auch sehr viel Kritik.

Die inzwischen 18-jährige hat sich zwar viele Dinge leisten können – Designer-Handtaschen, ein Haus mit drei Schlafzimmern und eine Brust-OP – doch sagt sie nun, dass sie durch ihren neuen Status oft in der Öffentlichkeit bloßgestellt werde und die unfreundlichen Kommentare für ein ganzes Leben reichen würden. Dies führte zudem dazu, dass sie sich oft allein und verletzt fühle.

Lottogewinnerin Jane Park

Es gab sogar Menschen, die sie persönlich beleidigt haben. So schrieb nach der Show jemand auf Twitter „teenage millionaire ist zu komisch. So viel Geld und du sieht noch immer sch**** aus.“ Die Kommentare wurden mit der Zeit schlimmer und schlimmer, so dass ihr Selbstbewusstsein darunter sehr gelitten habe. 

Auch eine BBC-Dokumentation über Jane und ihre Familie führte dazu, dass viele Nutzer in den Sozialen Medien ihre Meinungen freien Lauf ließen – ein Nutzer nannte die gesamte Familie sogar ‚Pennerfamilie‘. Doch Jane erhielt auch positive und zusprechende Kommentare. Einige User wollten sie öfter im TV sehen und sagten, dass sie  genau das getan hätte, was die meisten Teenager tun würden.

So kaufte sich Jane ein eigenes Haus, nachdem sie beim EuroMillions spielen gewonnen hatte. Sie wollte als Lottogewinnerin nicht noch bei der Mutti leben. Doch einige Monate später zog sie dann doch wieder zurück zu ihrer Familie. „Obwohl ich zu einem großen Geldbetrag gekommen bin, habe ich noch immer dieselben Gefühle wie jeder andere auch.“

„Das Haus war harte Arbeit, es war stressig und langweilig. Ich glaube, ich war einfach noch nicht bereit dazu, als ich einzog. Es wird dir schnell langweilig, wenn du nichts zu tun hast. Ich kenne nicht viele in meinem Alter und langweile mich dann und esse viel. Ich wusste nicht, wie man ein Bett macht, Essen kocht, putzt oder Rechnungen bezahlt, also bin ich zurückgezogen.“

Momentan vermietet Jane das Haus, das sie vom Lottogewinn gekauft hat, unter und denkt darüber nach, weitere Häuser zu kaufen oder zu mieten. Sie möchte ihr Geld also möglichst sinnvoll anlegen und es nicht verschwenden.  

Die BBC hat die Lottogewinnerin ein Jahr lang begleitet. So ahmte sie etwa Paris Hilton nach, indem sie sich von ihren EuroMillions-Vermögen einen Chihuahua-Welpen kaufte. Die Zuschauer konnten in der Dokumentation mitverfolgen, wie Jane sich in ihrem Haus immer einsamer und unzufriedener fühlte.

Lottogewinnerin Jane Park

Wie war es für sie, nachdem sie in einem so jungen Alter so viel Geld gewann und sie damit noch an die Öffentlichkeit ging? „Es war zunächst so überwältigend, die Menschen haben mich auf der Straße erkannt, sind zu mir gekommen und haben mich gefragt, was ich mit dem Geld machen würde. Es gab auch viele negative Kommentare auf Twitter. Was für eine Überraschung.”

„Die härteste Entscheidung war es, zu entscheiden, was ich meiner Familie und meinen Freunde gebe. Ich wollte noch genug übrig haben, aber sie auch nicht ‚Wie, das war’s schon‘ denken lassen.“ Wie viele Leute ihres Alters ging sie öfter mit Freunden aus und shoppen. Zu ihrem 18. Geburtstag gab es eine große Party mit teuren Champagner und eleganten Kleidern.  

Nach ihrem EuroMillions-Gewinn ist Jane nicht, wie viele andere Lottogewinner, weit weg in den Urlaub geflogen. Sie hat nur ihre Familie in ihrer Heimatstadt in England besucht. „Es ist nicht direkt Berverly Hills und manche Leute mögen es vielleicht nicht, aber meine ganze Familie kommt daher und jeder kennt jeden.“

„Ich möchte auch noch mit 30 aufwachen und etwas von dem Geld haben, das ich mit 17 bekommen habe und nicht verantwortungslos damit umgehen.“ erklärt Jane. Zudem möchte Jane in den nächsten Jahren um die Welt reisen und Länder wie Australien, Neuseeland und Thailand besuchen. Sie sei aber noch jung genug und all diese Orte sind weit weg von Zuhause. 

Rückblickend sagt Jane über die Erfahrung, über Nacht zur Millionärin zu werden, ihr einige Lektionen gelehrt hätten und sie wisse nun, wie glücklich sie sich schätzen könne. „Geld kann dir keine Liebe kaufen, wahre Freunde oder eine Familie, aber es gibt dir einen gewissen Grad an Glück. Ich kann Dinge tun, die ich noch nie zuvor tun konnte.“ 

Janes Beispiel zeigt, dass man auch nach einem Lottogewinn mit Millionen auf dem Bankkonto, vorsichtig mit seinem neuen Reichtum umgehen muss. Nur so kann man sein Vermögen und das damit verbundene glück noch lange genießen.

SuperEna Max Juli-Aktion

Wenn Sie beim Lotto spielen gewinnen, dann können auch Sie sich Ihre größten Träume erfüllen, sei es eine Weltreise, ein Haus oder die Uni für die Kinder. Spielen Sie jetzt in der EuroMillions – heute Abend liegen 24 Millionen Euro im Jackpot der Freitagsziehung.  Oder fordern Sie Ihr Glück in der SuperEna Max-Ziehung am Samstag heraus – 143 Millionen Euro können Sie hier abräumen. Spielen Sie jetzt online Lotto auf PlayHugeLottos.com. Ihr nächster Tipp könnte Millionen wert sein!

Jetzt spielen



Kommentare

Von: Tomáš (26/02/2017)

Fate...


Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar hinterlassen zu können.
Kommentieren Sie auf Facebook
Support Rating SRC Comodo Underage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) | Datenschutzrichtlinie
Diese Website gehört zu Secure View Services Limited 3rd Floor Methonis Tower, 73 Archbishop Makarios Avenue, Zypern, und nutzt die Spiellizenz ihrer Beteiligungsgesellschaft Play UK Internet, N.V.

PlayUKinternet und deren verbundene Marken operieren als ein unabhängiger Ticket-Kaufservice und sind weder mit The National Lottery, MUSL oder Camelot Plc, noch mit anderweitigen Firmen, die Produkte verwalten, für die deren Dienstleistungen eingesetzt werden, verbunden bzw. von ihnen unterstützt.

© 2017 Play UK Internet N.V