Mega Millions-Gewinne am laufenden Band

Im Jackpot der Mega Millions liegen aktuell 458 Millionen Dollar. Und mit 5 Richtigen winkt schon der Millionengewinn. Wir stellen Ihnen drei aktuelle Gewinner vor, die in den letzten Wochen groß abgeräumt haben.

Verlorener Lottoschein bringt 1 Million Dollar

Es wäre der Lotto-Albtraum schlechthin gewesen. Der erworbene Lottoschein ist 1 Million Dollar wert, doch erfährt man nichts von dem Gewinn, da man den Lottoschein verloren hat. Dies ist nun fast einem Spieler aus Kansas passiert. Der Spieler, der anonym bleiben möchte, kann sich bei den Mitarbeitern seiner Lottoannahmestelle bedanken, dass er seinen Gewinn doch noch einfordern konnte. 

Der Gewinner war an dem Tag, an dem er an der Lottoannahmestelle anhielt, etwas in Eile und hat seinen Spielschein im Geschäft liegen lassen. „Mein Bruder ging rein, um meine Lottoscheine zu überprüfen. Er hat wohl den nicht unterschriebenen Mega Millions-Spielschein fallen lassen bevor wir zurück nach Hause sind.“ 

Mega Millions

Der Mitarbeiter der Annahmestelle hat den Lottoschein gefunden und entschied sich dazu, ihn zu scannen, um zu sehen, ob er den Mann kontaktieren sollte. Als sie feststellten, dass auf dem Spielschein 5 Richtige standen, wussten sie wie viel er wert war. Sie informierten sofort den Besitzer des Geschäfts und dessen Sohn half ihnen dabei, den rechtmäßigen Besitzer des Millionenscheins zu ermitteln.

„Wir waren schon seit einer Stunde zu Hause und gingen dann nochmal raus, um ein paar weitere Erledigungen zu machen. Als wir am Shop vorbeikamen, kam der Sohn des Besitzers hinter uns raus und hat uns zugewunken. Er hat uns erklärt, was passiert ist und hat mir den Lottoschein übergeben. Ich konnte es einfach nicht glauben!“ erinnert sich der Gewinner.

Mit diesem Spielschein fuhr der frisch gebackene Millionär in die Lottozentrale, um seinen Gewinn einzufordern und seinen Gewinnerscheck entgegenzunehmen. Auch die Lottoannahmestelle bekommt für den Verkauf des Spielscheins 1000 Dollar ausgezahlt. Das ist doch mal eine wunderbare Lotto-Geschichte!

Mit 5 Millionen Dollar zum Angeltrip

Als Robert Nickle in der Lottozentrale seinen Gewinnerscheck über 5 Millionen Dollar entgegennahm, konnte er nicht aufhören, zu grinsen. „Ich bin noch immer ein Nervenbündel“ lachte er während ihm sein Scheck überreicht wurde. 

Mega Millions-Gewinner Robert Nickle

Robert erzählte auch, wie es zu seinem Lottogewinn kam. Er entschied sich, auf dem Weg von der Arbeit nach Hause im Dolly’s Deli einen Mega Millions-Lottoschein für die Ziehung am 13. März zu kaufen. „Ich gehe da sehr oft auf dem Weg nach Hause hin.“

Und auf einem dieser Spielscheine schaffte er es, alle 5 Hauptzahlen richtig zu tippen - 6 – 30 – 58 – 60 – 61. Nur der richtige Mega Ball 17 fehlte ihm zum großen Jackpot. Doch Robert hatte auf dem Spielschein den Megaplier 5 aktiviert. Das bedeutet, dass sich sein Gewinn von ursprünglich 1 Million Dollar auf satte 5 Millionen Dollar verfünffacht, und das alles mit einem Quick Pick.

Am Morgen nach der Ziehung kontrollierte Robert die Gewinnzahlen in seinem LKW. Als er den Gewinn entdeckte rannte er zurück ins Haus und bat seine Tochter, die Lottozahlen nochmals abzugleichen. Als er sich sicher war, dass er wirklich gewonnen hatte, fuhr er in seinen Stammladen und teilte die gute Nachricht mit den Mitarbeitern. „Sie haben Sachen umgestoßen, als sie auf mich zurannten, um mir zu gratulieren.“ 

Mit dem Lottogewinn auf dem Konto möchte Robert nun ein Haus für sich und seine Familie kaufen und mehr Zeit in der Natur verbringen. „Ab heute keine Arbeit mehr – ich gehe angeln! Normalerweise gehe ich in der Nähe vom Long Island Sound angeln, aber jetzt fahr ich wohl etwas weiter raus – vielleicht nach Maine!“ Auch sein Liebliongsgeschäft bekommt für den Verkauf des Spielscheins 2500 Dollar überwiesen.

Eine schlaflose Nacht nach Mega Millions-Gewinn

Der 72-jährige Kui Yuen Miu aus Queens gehört zu den Gewinnern in der 2. Gewinnklasse der Ziehung vom 13. Februar. Der New Yorker schaffte dies mit einem Quick Pick. “Manchmal nehme ich Geburtstage, aber an dem Tag wählte ich zufällige Zahlen.“ Erklärt der Gewinner. „Ich kontrolliere meine Spielscheine nach der Ziehung. Als ich realisierte dass ich 1 Million Dollar gewonnen hatte konnte ich nicht schlafen.“

Mega Millions-Gewinner Kui Yuen Miu

Dies sind die Mega Millions-Gewinnzahlen vom 13. Februar: 5 – 12 – 15 – 46 – 49 plus Mega Ball 1. Nach Abzug von Steuern bleiben Kui noch genau 633.040 Dollar übrig. Damit lassen sich sicher einige Wünsche erfüllen. „Ich habe noch nie so viel Geld gewonnen. Ich muss das mit meiner Frau absprechen bevor ich mich entscheide, wie es ausgegeben wird.“ Miu ist bereits der 19. New Yorker, der dieses Jahr 1 Million Dollar oder mehr gewonnen hat. 

Ob nun in New York, Rio oder Berlin – Mega Millions können Sie von überall aus spielen. Online sind die Spielscheine nur ein paar Klicks entfernt. 458 Millionen Dollar liegen im Mega Millions-Jackpot – ein Riesenvermögen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Lottoscheine auf PlayHugeLottos und greifen Sie nach den Millionen.

Jetzt spielen

Hinterlassen Sie einen Kommentar und erhalten Sie Extra-Lotto-Punkte, die Sie für GRATIS -Spielscheine nutzen können!



Autor dieses Artikels
Johannes Weber - Der Autor hat 433 Artikel geschrieben
Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar hinterlassen zu können.
Kommentieren Sie auf Facebook
Support Rating SRC Comodo Underage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) | Datenschutzrichtlinie
Diese Website gehört zu Secure View Services Limited 3rd Floor Methonis Tower, 73 Archbishop Makarios Avenue, Zypern, und nutzt die Spiellizenz ihrer Beteiligungsgesellschaft Play UK Internet, N.V.

PlayUKinternet und deren verbundene Marken operieren als ein unabhängiger Ticket-Kaufservice und sind weder mit The National Lottery, MUSL oder Camelot Plc, noch mit anderweitigen Firmen, die Produkte verwalten, für die deren Dienstleistungen eingesetzt werden, verbunden bzw. von ihnen unterstützt.

© 2018 Play UK Internet N.V