Warum manche Lottogewinne einfach nicht abgeholt werden

Stellen Sie sich vor, jemand gewinnt einen Lotto-Jackpot und holt seinen Gewinn nicht ab. Was eigentlich unglaublich scheint kommt öfter vor, als wir denken. Und nicht nur kleine Gewinne, sondern auch Großgewinne werden manchmal nicht eingelöst. Doch warum?

In den vergangenen Jahren wurden weltweit Jackpots in Milliardenhöhe nicht eingelöst. Wir werfen mal einen Blick darauf, wie dies passieren kann und wie es sich vermeiden lässt. 

Wie man Gewinne einlöst

Sie haben Ihre Glückszahlen getippt, Ihren Lottoschein gekauft und freuen sich auf die Ziehung. In der Ziehung werden auch tatsächlich Ihre Zahlen gezogen. Daraufhin müssen Sie nur belegen, dass Ihnen der Gewinner-Lottoschein gehört – zumindest wenn Sie vor Ort in einer Lottoannahmestelle spielen.  Somit nehmen Sie Ihren Spielschein, gehen zur Lottozentrale und fordern Ihren Gewinn ein. So lautet der eigentliche Plan. Doch ist es inzwischen schon oft genug passiert, dass Gewinne nicht eingefordert wurden.

Lottogewinn

Nicht eingeforderte Gewinne

In den vergangenen 15 Jahren wurden in der Mega Millions und im US Powerball insgesamt fünf Jackpotgewinne nicht eingefordert. Und wer diese Lotterien kennt, der weiß, dass es sich hierbei nicht um geringe Beträge handelt.

Der „kleinste“ nicht abgeholte Jackpotbetrag betrug im Jahr 2006 31 Millionen Dollar. 2011 fand ein Gewinn von 77 Millionen Dollar keinen Besitzer. Diese Gewinne gingen nach Ablauf der Frist an die Lotterie zurück. 

Viele befürchteten, dass der Jackpot vom 11. August über 393 Millionen Dollar auch in diese Kategorie fallen würde, doch nach einigen Wochen meldete sich dann die rechtmäßige Besitzerin Patricia Busking und holte ihren Gewinnerscheck ab.

Wo die nicht eingeforderten herkommen

Es sind jährlich Milliarden. Denn es geht nicht nur um die großen Jackpots, sondern viel mehr um die Gewinne der kleineren Gewinnklassen. Diese Gewinne reichen von 1 Million Dollar in der 2. Gewinnklasse der US-Lottos bis 1 Dollar in der untersten Gewinnklasse. 

Viele Spieler vergleichen oft nur die Gewinnzahlen für den Jackpot, doch übersehen dabei oft die kleineren Gewinnklassen. Dies können unter Umständen riesige Beträge sein. Und auch wenn es sich nur um 10 oder 100 Dollar handelt, es sind Gewinne, die einem zustehen. 

Oft kontrollieren Lottospieler ihre Zahlen nicht, wenn sie hören, dass der Jackpotgewinner nicht aus ihrer Region kommt. Doch die Gewinner der kleineren Preise sind quer über das Land verteilt. Und wer seine Lottozahlen nicht ganz genau überprüft, der läuft Gefahr, kleine oder große Gewinne liegen zu lassen.

Und auch ohne Jackpotgewinn gibt es immer noch genügend Gewinner in den unteren Klassen. Denn es gibt auch ohne Jackpotgewinner Spieler mit 3, 4 oder 5 Richtigen, die somit Anspruch auf eben diese Gewinne haben.

Zudem passiert es gelegentlich, dass Spieler ihre Lottoscheine nach der Ziehung vergessen oder sogar verlieren. Und somit können sie nie herausfinden, ob der Lottoschein, der vielleicht in der Hosentasche in der Waschmaschine landete oder aus Versehen im Papierkorb landete nicht vielleicht ein stattlicher Gewinn zu verbuchen hatte.

Spielen Sie online

Wenn Sie also mal wieder von Lottospielern lesen, die ihre Gewinne nicht eingelöst haben oder sogar jemanden kennen, dem dies passiert ist, dann stellen Sie sicher, dass Sie nie zu diesen Spielern gehören. Glichen Sie also immer Ihre Lottozahlen mit den Gewinnzahlen ab.

Wenn Sie online Lotto spielen, dann bekommen Sie die Ziehungsergebnisse stets per E-Mail zugeschickt. Hier erfahren Sie sofort, ob und wie viel Sie gewonnen haben. Kleine Gewinne werden ihnen unmittelbar ausgezahlt. Bei größeren Gewinnen rufen wir Sie an und arrangieren die Auszahlung. Beim Online-Lotto entgeht Ihnen also sicher kein Gewinn, ob nun 1 Dollar oder 1 Million. Wählen Sie Ihre Lieblingslotterie und sichern Sie sich Ihre Spielscheine!

Jetzt spielen

Hinterlassen Sie einen Kommentar und erhalten Sie Extra-Lotto-Punkte, die Sie für GRATIS -Spielscheine nutzen können!



Autor dieses Artikels
Johannes Weber - Der Autor hat 433 Artikel geschrieben
Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar hinterlassen zu können.
Kommentieren Sie auf Facebook
Support Rating SRC Comodo Underage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) | Datenschutzrichtlinie
Diese Website gehört zu Secure View Services Limited 3rd Floor Methonis Tower, 73 Archbishop Makarios Avenue, Zypern, und nutzt die Spiellizenz ihrer Beteiligungsgesellschaft Play UK Internet, N.V.

PlayUKinternet und deren verbundene Marken operieren als ein unabhängiger Ticket-Kaufservice und sind weder mit The National Lottery, MUSL oder Camelot Plc, noch mit anderweitigen Firmen, die Produkte verwalten, für die deren Dienstleistungen eingesetzt werden, verbunden bzw. von ihnen unterstützt.

© 2018 Play UK Internet N.V