Lotto-News aus Deutschland

Im deutschen Lotto gab es in den vergangenen Wochen so einige Gewinne – doch nicht alle wurden auch abgeholt. Wir haben die deutschen Lotto-News für Sie.

Baden-Württemberg sucht Millionengewinner

Stellen Sie sich vor, jemand gewinnt Millionen im Lotto und niemand meldet sich. Der Lottobetreiber in Baden-Württemberg wartet inzwischen schon seit über acht Monaten auch den Gewinner von 11,3 Millionen Euro. Dieser Jackpot wurde in der Lotto 6aus49-Ziehung am 1. April geknackt. Hat der Spieler seinen Lottoschein nicht überprüft oder ihn sogar verloren?

Lotto Baden-Württemberg ist jedenfalls noch immer auf der Suche nach dem millionenschweren Gewinner und hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben. Der Lotto6aus49-Gewinn wurde im Raum Reutlingen erzielt. Die Suchaktion des Lottobetreibers über die Medien und auf Plakaten in Lottoannahmestellen erfolgte auch zunächst in der Region und wurde später bundesweit ausgeweitet.

Lotto 6aus49

Von dem Spieler weiß man, dass er in den Ziehungen am Mittwoch, 29. März und Samstag, 1. April 2017 gespielt hat. Der entsprechende Spielschein wurde am 29. März in einer Lottoannahmestelle im Stadtgebiet Reutlingens abgegeben. Die Gewinnzahlen der Ziehung am 1. April waren 5, 8, 9, 18, 22 und 36 plus Superzahl 8. Der Spielschein war der einzige Volltreffer des Tages und räumte genau 11.300.368 Euro ab.

Der Gewinner hat allerdings noch bis 2020 Zeit, seinen Gewinn einzufordern. Erst dann würde der Betrag in einen Topf für Sonderverlosungen fließen. Und es passiert äußerst selten, dass ein Gewinn in dieser Höhe nicht von seinem rechtmäßigen Besitzer abgeholt wird. Im Raum Reutlingen gab es in diesem Jahr noch einen zweiten Millionentreffer im Lotto 6aus49. Eine Tippgemeinschaft meldete sich Mitte März in der Stuttgarter Lotto-Zentrale.  Der Jackpot über 5,9 Millionen Euro wurde daraufhin unter ihnen aufgeteilt. 

Jackpot in Lahr geknackt

Ein Spieler aus der Nähe von Lahr im Ortenaukreis hat den Lotto 6aus49-Jackpot geknackt. Bei der Samstagsziehung am 25. November hatte er als einziger Spieler alle Gewinnzahlen richtig auf seinem Spielscheinstehen. Das macht für ihn einen Gewinn von 8,57 Millionen Euro, wie Baden-Württembergs Lottozentrale in Stuttgart mitteilte. Der Glückspilz knackte somit eine Gewinnquote von 1 zu 140 Millionen.

Der frisch gebackene Millionär hatte den Angaben zufolge mit Kundenkarte gespielt und für seinen System-Tippschein 7 Euro bezahlt. Da der Spieler mit einer Kundenkarte gespielt hat, wird ihm der Gewinn nun in den nächsten Tagen automatisch auf sein Konto überwiesen. Zudem wurde ihm ein Besuch der Lottozentrale angeboten. Hier könnte sich der Multimillionär von Experten beraten lassen, wie er mit dem Millionengewinn in der ersten Zeit richtig umgehe.

Der Jackpotgewinn war der 15. Millionengewinn, der 2017 in Baden-Württemberg erzielt wurde. Den letzten Großgewinn im Raum Lahr hatte es vor einem Jahr gegeben. Damals freute sich ein Eurojackpot-Tipper über 132.000 Euro.

760.000 Euro gehen nach Hamburg

Hamburg hat aktuell einen richtigen Lauf, denn  hier gab es im November allein fünf Großgewinne. In der Ziehung am 29. November gab es auf einem Lottoschein 6 Richtige, was in dieser Ziehung einem Gewinn von 758.739,10 Euro entsprach. Nur die richtige Superzahl fehlte zum Jackpot von 4 Millionen Euro.

Lotto 6aus49

Der gewinnbringende Spielschein wurde in der Lottoannahmestelle einer Tankstelle im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg abgegeben. Neben Benzin gab es für den Glückspilz so auch noch einen Millionengewinn. 

Lotto Hamburg-Geschäftsführer Torsten Meinberg freut sich für den Gewinner: „Wir möchten unseren Kunden einen bequemen Zugang zum Spiel ermöglichen: Auto tanken und Lotto-Schein abgeben, damit die nächste Ziehung nicht verpasst wird. Das ist praktisch und geht schnell – und in diesem Fall hat es auch noch Glück gebracht.“

Noch mehr freut sich Meinberg über die Hamburger Glückssträhne. „Der November scheint ein Glücksmonat für die Hamburger Spielerinnen und Spieler zu sein. Seit Anfang des Monats konnten sich bereits vier Hamburger über Hochgewinne ab 100.000 Euro freuen, nun kommt der fünfte hinzu. Das Glück ist breit gestreut: Die anderen Gewinner haben beim Klassiker Lotto 6aus49, bei der internationalen Lotterie Eurojackpot bzw. bei der Zusatzlotterie Super 6 gewonnen. Fast 2,3 Millionen Euro hat Lotto Hamburg insgesamt an die fünf Gewinner ausgeschüttet.“ Wir sind gespannt, ob es im Dezember auch so erfolgreich für die Hansestadt weitergeht. 

100.000 Euro nach Leipzig

Nach Baden-Württemberg und Hamburg kommen wir nun nach Sachsen. In Leipzig hat ein Glückspilz am 29. November über 100.000 Euro abgeräumt. Bereits in der Ziehung am 25. November 2017 hatte ein Spieler aus dem sächsischen Riesa ebenfalls knapp 100.000 Euro gewonnen.

Beide Gewinner haben ohne Kundenkarte gespielt und müssen daher ihre Gewinne anmelden. Dies ist in der Leipziger Lotto-Zentrale und in jeder Sachsenlotto-Annahmestelle möglich.

Die Mittwochsziehung am 29. November brachte zudem zwei Super-Fünfer im Lotto 6aus49 nach Sachsen. Mit diesen „5 Richtigen plus Superzahl“ gewannen Spieler aus den Landkreisen Mittelsachsen und Meißen jeweils 12.645 Euro.

Wenn Sie im Lotto 6aus49 spielen möchten, müssen Sie gar nicht das Haus verlassen. Auf PlayHugeLottos können Sie online in Deutschlands beliebtester Lotterie spielen. Sichern Sie sich jetzt Ihren Spielschein im Lotto 6aus49!

Jetzt spielen

Hinterlassen Sie einen Kommentar und erhalten Sie Extra-Lotto-Punkte, die Sie für GRATIS -Spielscheine nutzen können!



Autor dieses Artikels
Johannes Weber - Der Autor hat 309 Artikel geschrieben
Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar hinterlassen zu können.
Kommentieren Sie auf Facebook
Support Rating SRC Comodo Underage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) | Datenschutzrichtlinie
Diese Website gehört zu Secure View Services Limited 3rd Floor Methonis Tower, 73 Archbishop Makarios Avenue, Zypern, und nutzt die Spiellizenz ihrer Beteiligungsgesellschaft Play UK Internet, N.V.

PlayUKinternet und deren verbundene Marken operieren als ein unabhängiger Ticket-Kaufservice und sind weder mit The National Lottery, MUSL oder Camelot Plc, noch mit anderweitigen Firmen, die Produkte verwalten, für die deren Dienstleistungen eingesetzt werden, verbunden bzw. von ihnen unterstützt.

© 2017 Play UK Internet N.V