Ein EuroMillionsgewinn für die kranke Tochter

Adam und Amy Pryor aus England haben kürzlich £1 Million in der EuroMillions gewonnen. Und dieses Vermögen hätte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können. Denn mit dem Millionengewinn kann das Paar nun seiner kranken Tochter helfen.

Dieser Lottogewinn kann von den Gewinnern wirklich sinnvoll genutzt werden. Ihr Lotto-Glück haben Amy und Adam dem Millionaire Maker Code vom 29. August zu verdanken. Kurz darauf hat Amy direkt ihren Job als Kindergärtnerin, damit sie sich voll und ganz um ihre Tochter Charlotte 0kümmern kann. Und auch Adam muss keine Überstunden mehr schieben, um die teuren Arztrechnungen bezahlen zu können.

EuroMillions-Gewinner Adam und Ama Pryor

Adam gab an, dass er extrem erleichtert sei, so viel Geld gewonnen zu haben, da ihr Bankkonto wirklich nicht gut aussah. „Die Glücksfee hat eingegriffen und wir könnten nicht erleichterter sein“, erzählte Adam. 

Das Paar erzählt, dass sie am Morgen nach der Ziehung von seinem Gewinn erfuhr, als Adam eine E-Mailbenachrichtigung erhielt. Doch er ging zunächst davon aus, dass es wohl nur, wie üblich, ein kleiner Gewinn war, und ignorierte die E-Mail.

Erst eine Stunde später öffnete er die E-Mail und sah sie sich genauer an. Nun realisierte er, dass es sich nicht um einen so kleinen Betrag hielt. Auf den ersten Blick dachte er, dass sie £1000 gewonnen hätten. Schon darüber hatte er sich gefreut. Doch dann stellte er fest, dass dort viel zu viele Nullen standen und dass sie eigentlich £1.000.000 abgeräumt hatten.

Als er diese Neuigkeit seiner Frau mitteilte, meinte diese, dass er doch ruhig sein und aufhören solle, Witze zu machen. Sie war sicherlich nicht die Erste, die nicht glauben wollte, im Lotto gewonnen zu haben. Die 28-jährige Gewinnerin würde diesen Gewinn aber ohne zu zögern wieder abgeben, wenn das bedeuten würde, dass ihre Tochter keine gesundheitlichen Probleme mehr haben würde. 

Es ist schön, zu sehen, dass ein Millionengewinn jemanden getroffen hat, der ihn wirklich mehr als gebrauchen kann. Wir wünschen Adam, Amy und ihrer Tochter alles Gute.

Millionengewinn für Mutter und Tochter in EuroMillions

Nur noch wenige Tage bis zur EuroMillions-Superziehung. Doch nicht nur in dieser Ziehung können die Gewinne fallen. Eine Mutter und ihre Tochter haben schon jetzt einen Millionengewinn auf dem Bankkonto.

Die Gewinnerinnen heißen Brenda und Julie Page und kommen aus Radlett England und sind die glücklichen Gewinner von £1 Million in der EuroMillions. Julie und Brenda haben ihren Gewinn dem richtigen Millionaire Raffle Code in der Ziehung am 8. Juli zu verdanken.

EuroMillions-Gewinnerinnen Brenda und Julie Page

Dabei hatte es einige Zeit gedauert, bis die beiden von ihrem Lotto-Glück erfahren hatten. Brenda erzählt, dass sie ihre Lottoscheine immer vier Wochen im Voraus kaufe und sie die Lottoergebnisse immer erst überprüfe, wenn es Zeit ist, die nächsten Spielscheine zu kaufen.

Brenda erzählte, dass sie nach der Ziehung von einem Millionengewinn in ihrer Gegend gelesen habe, der noch nicht abgeholt wurde. Und da entschied sie sich dazu, ihre Spielscheine dieses Mal nicht erst beim Tippen der nächsten Ziehungen zu überprüfen, sondern dies gleich zu tun. 

Als Brenda dann die Spielscheine überprüfte und feststellte, dass sie auf einem Millionengewinn saß, rief sie direkt bei ihrer Tochter an, um ihr die gute Nachricht zu übermitteln. Sie konnten es beide kaum glauben. Julie dachte zunächst, dass ihre Mutter durchgedreht sei. Doch es dauerte nicht lange, bis sie sah, dass es ihr ernst war und sich keinen Scherz erlaubte, wie schon so oft in der Vergangenheit.

Als Julie dann nach Hause kam, konnte sie nicht anders als ihrem Verlobten einen Streich zu spielen. Sie sagte ihm, dass sie gute und schlechte Nachrichten habe. Sie schlechte war, dass sie einen Strafzettel bekommen habe, die gute, dass er in eine Millionärsfamilie heiraten würde. Und ihr Verlobter erkundigte sich daraufhin zunächst nach dem Strafzettel bevor er sie fragte „Warte mal, wiederhol nochmal, was du grade darüber gesagt hast, ein Millionär zu sein?“ Erst jetzt erzählte sie ihm die ganze Geschichte.

EuroMillions-Superziehung am 15. September

EuroMillions-Superziehung 15. September 2017

Wenn man schon mit 1 Million so viel Gutes tun kann, was ist dann erst mit 130 Millionen Euro möglich? So viel liegt diesen Freitag im Jackpot der EuroMillions. Europas größte Lotterie lädt zur EuroMillions-Superziehung. Es ist das EuroMillions-Highlight des Jahres, denn der Jackpot kann auf bis zu 190 Millionen Euro steigen.

Der Vorverkauf für die Superziehung hat auf PlayHugeLottos bereits begonnen. Und mit nur einem Spielschein haben Sie die Chance auf 130 Millionen Euro! Und auch in den unteren Gewinnklassen warten so einige große Gewinne. Seien Sie also bei dieser Ziehung dabei und Sie könnten schon bald groß abräumen!

Jetzt spielen

Hinterlassen Sie einen Kommentar und erhalten Sie Extra-Lotto-Punkte, die Sie für GRATIS -Spielscheine nutzen können!



Autor dieses Artikels
Johannes Weber - Der Autor hat 297 Artikel geschrieben
Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar hinterlassen zu können.
Kommentieren Sie auf Facebook
Support Rating SRC Comodo Underage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Diese Website gehört zu Secure View Services Limited 3rd Floor Methonis Tower, 73 Archbishop Makarios Avenue, Zypern, und nutzt die Spiellizenz ihrer Beteiligungsgesellschaft Play UK Internet, N.V.

PlayUKinternet und deren verbundene Marken operieren als ein unabhängiger Ticket-Kaufservice und sind weder mit The National Lottery, MUSL oder Camelot Plc, noch mit anderweitigen Firmen, die Produkte verwalten, für die deren Dienstleistungen eingesetzt werden, verbunden bzw. von ihnen unterstützt.

© 2017 Play UK Internet N.V