EuroMillions veranstaltet Superziehung am 15. September

Für viele Lottospieler, insbesondere EuroMillions-Spieler, sind die Superziehungen in der EuroMillions ganz besondere Highlights. Ein paar Mal im Jahr steigt der Jackpot der EuroMillions auf astronomische Höhen am. Am 15. September steht das nächste Highlight an, für das Sie sich schon jetzt Spielscheine sichern können.

Superziehungen finden nur wenige Male im Jahr statt, umso größer ist die Freude, von einer anstehenden Ziehung zu erfahren. Denn der Jackpot ist bei diesen Ziehung mindestens 100 Millionen Euro hoch und zieht somit Millionen Lottospieler in die Lottoannahmestellen und natürlich auch an die Online-Spielscheine. 

Dies wird am kommenden Freitag, 15. September, sicher nicht anders sein. Dieses Mal startet der Jackpot bei 130 Millionen Euro und Spielscheine können Sie sich schon jetzt sichern.

Wie kann ich an der EuroMillions-Superziehung teilnehmen?

Wenn Sie dabei sein möchten, wenn am 15. September in Paris die Gewinnzahlen gezogen werden, dann müssen Sie sich einfach Spielscheine für diese EuroMillions-Ziehung sichern. Dies funktioniert wie bei allen anderen Ziehungen der EuroMillions auch. Und je mehr Spielscheine Sie sich sichern, desto größer ist die Chance, zu gewinnen.

Die Spielscheine für das Jackpot-Event können ab sofort auf PlayHugeLottos erworben werden. Holen Sie sich hier Ihren Lottoschein und sichern Sie sich Ihre Chance auf 130 Millionen Euro. Wählen Sie schon jetzt Ihre 5 Hauptzahlen und 2 Sternzahlen in Europas größter Lotterie. Und vielleicht können Sie sich schon bald in die Liste der großen EuroMillions-Gewinner eintragen.

EuroMillions-Superziehung 15. September 2017

Adrian und Gillian Bayford, 190 Millionen Euro

Sie gehören zu den größten Gewinnern der EuroMillions-Geschichte. Im Jahr 2012 gewannen sie 190 Millionen Euro. Gillian arbeitete zu der Zeit Nachtschichten im Krankenhaus und Adrian hatte seinen eigenen Musikladen. Inzwischen hat sich das Paar leider getrennt und beide leben mit neuen Partnern in ihren eigenen Villen. Adrian hat kürzlich zudem einen neuen Plattenladen aufgemacht.

Colin und Chris Weir, 185 Millionen Euro

Im Jahr 2011 gewannen die Weirs aus dem schottischen Largs 185 Millionen Euro. Umgerechnet in Britischen Pfund haben sie damals sogar mehr gewonnen, als die Bayfords. Doch bei einem so hohen Betrag ist dies sicherlich nicht so schlimm. Die Weirs haben nach dem Lottogewinn eine eigene Wohltätigkeitsorganisation gegründet, mit der sie Menschen und Organisationen in Schottland unterstützen. Zudem engagieren sie sich auch politisch und spenden hier einen Teil ihres Vermögens.

Was würden Sie mit 130 Millionen Euro tun? Legen Sie das Vermögen gut an, kaufen Sie sich Ihre Traum-Villa oder teilen Sie es mit Menschen, die Hilfe benötigen. Bis zum Jackpot-Event haben Sie noch ein paar Tage Zeit, sich darüber Gedanken zu machen. 

Und natürlich gibt es nicht nur den Jackpot abzuräumen. Auch in der 2. und 3. Gewinnklasse warten hohe Gewinne, mit denen man sich schon den einen oder anderen Traum erfüllen kann. Wenn Sie also schon Ihren Traumurlaub im Kopf haben oder die Privatschule für Ihre Kinder, dann schnappen Sie sich schon jetzt Ihre EuroMillions-Spielscheine. Und wenn niemand den Jackpot knacken sollte, dann könnte der große Gewinn auch an die 2. Gewinnklasse ausgeschüttet werden. Viele EuroMillions-Gewinner kamen in den vergangenen Jahren an ihre Jackpots, ohne alle Lottozahlen auf ihren spielscheinen richtig gehabt zu haben. Wenn bei 190 Millionen Euro niemand gewinnt, dann freuen sich die Gewinner der 2. Gewinnklasse über die Millionen.

EuroMillions-Gewinner Chris und Colin Weir

Die bisherigen Superziehungen

Wir zeigen Ihnen eine Auflistung aller bisherigen Superziehungen sowie Gewinne.

30. Juni 2017

Die erste und bisher einige Superziehung in diesem Jahr. Der Jackpot stand im Juni bei 100 Millionen Euro und wurde gleich in dieser Ziehung geknackt. Es blieb somit bislang bei dieser einen Superziehung.

30. September 2016:

Es war die einzige Superziehungsrunde des Jahres. Der Jackpot startete bei 130 Millionen Euro. Und dieser Gewinn stieg über 4 Ziehungen an, bis er am 11. Oktober 2016 bei 168 Millionen Euro abgeräumt werden konnte. Ein anonym gebliebener Spieler freute sich über dieses Vermögen. 

6. November 2015

Der Jackpot startete bei 100 Millionen Euro und konnte nicht geknackt werden. Erst in der Ziehung am 20. November 2015 konnte ein Spieler alle 5 Hauptzahlen und beide Sternzahlen richtig ankreuzen. 163 Millionen Euro wurden an einen Gewinner aus Portugal ausgeschüttet. 

5. Juni 2015

Auch in dieser Superziehung startete der Jackpot bei 100 Millionen Euro und konnte nicht auf Anhieb geknackt werden. In der vierten Ziehung fand sich allerdings ein glücklicher Spieler mit 7 Richtigen, der sich über 129 Millionen Euro freuen konnte.

6. März 2015

Am 6. März 2015 konnte direkt in der ersten Ziehung ein Gewinner gefunden werden. Ein Portugiese knackte an dem Tag den 100-Millionen-Euro-Jackpot. Dies zeigt, dass der Jackpot schon im ersten Anlauf geknackt werden kann. 

3. Oktober 2014

Auch in dieser Ziehung freute sich ein EuroMillions-Spieler aus Portugal über einen Mega-Gewinn. Es dauerte jedoch bis zur siebten Ziehung und der Jackpot war auf 190 Millionen Euro angestiegen. Der Gewinner ist somit einer von zwei Gewinnern des Maximaljackpot von 190 Millionen Euro.

6. Juni 2014

In dieser Ziehung konnte sich ein Lottospieler aus Spanien in die Gewinnerliste eintragen. Der anonym gebliebene Spieler hat am 13. Juni nach drei Superziehungen 137 Millionen Euro eingesackt 

7. März 2014

Zweimal konnte der Jackpot nicht geknackt werden, bis er am 14. März von Neil Trotter abgeräumt wurde. Der Autoliebhaber aus England gewann 129 Millionen Euro.

15. November 2013

Dieser Jackpot wurde gleich im ersten Anlauf abgeräumt und ein Spieler aus Spanien freute sich über 100 Millionen Euro. 

7. Juni 2013

Fünfmal konnte niemand alle 7 Glückszahlen richtig tippen, so dass der Gewinn auf 187 Millionen Euro anstieg und an der Maximalsumme kratzte. Dies ist somit der dritthöchste Jackpot der EuroMillions-Geschichte und wurde unter zwei Spielern aus Belgien und Irland aufgeteilt.

22. März 2013

Eine Woche stieg der Jackpot der Superziehung, bis er bei 132 Millionen Euro von einem französischen Spieler abgeräumt wurde.

EuroMillions-Superziehung 15. September 2017

28. September 2012

1 Ziehung, 1 Gewinner. Ein spanischer Spieler nutzte gleich die erste Ziehung und gewann 100 Millionen Euro.

4. Oktober 2011

Hier benötigte es zwei Ziehungen, um einen Gewinner zu finden. Ein britischer Spieler gewann 117 Millionen Euro.

10. Mai 2011

Auch hier fand sich in der zweiten Superziehung ein Gewinner. Ein spanischer Glückspilz konnte 121 Millionen Euro einsacken.

1. Oktober 2010

Nach einem Rollover ging dieser Jackpot in Höhe von fast 130 Millionen Euro an einen britischen Spieler.

5. Februar 2010

Der Jackpot stieg hier in der zweiten Ziehung auf 129 Millionen Euro und konnte von zwei Glückspilzen aus Großbritannien und Spanien gewonnen werden.

18. September 2009

Eine Ziehung, ein Gewinner. Es freute sich ein Spieler aus Frankreich über 100 Millionen Euro.

6. März 2009

In dieser Ziehung gab es zwei Gewinner, ein Spieler aus Österreich sowie ein Spieler aus Frankreich teilten sich 100 Millionen Euro.

9. Februar 2009

In der ersten Superziehung überhaupt gewann ein belgischer Spieler 100 Millionen Euro.

Spielen Sie in der Superziehung

Sie sehen schon, dass in den Superziehungen die ganz großen Gewinne ausgeschüttet werden. Und mit einem Jackpot jenseits der 100 Millionen Euro hätten Sie in jedem Fall ausgesorgt. Sie könnten sich ein Beispiel an den Weirs nehmen und eine Charity gründen. Oder kaufen Sie sich eine große Villa mit Platz für all ihre Autos, wie Adrian Bayford. 

Nutzen Sie unseren exklusiven Vorverkauf auf PlayHugeLottos, um dabei zu sein, wenn es um 130 Millionen Euro geht. Sie wären damit der Gewinner eines der größten Lotto-Jackpots Europas. Der Vorverkauf ist nun gestartet, und wer früh kommt, der gewinnt im Lotto. 

Auf PlayHugeLottos können Sie Ihre Lottoscheine seit 1998 online kaufen und so in den größten Lotto-Ziehungen der Welt dabei sein. Ob Rekord-Jackpots im US Powerball, italienische Mega-Jackpots im SuperEnalotto oder die EuroMillions-Superziehung. Sie haben die freie Auswahl an Super-Jackpots. Wir drücken Ihnen für die Superziehung und alle weiteren Lotto-Ziehungen die Daumen. 



Autor dieses Artikels
Johannes Weber - Der Autor hat 297 Artikel geschrieben
Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar hinterlassen zu können.
Kommentieren Sie auf Facebook
Support Rating SRC Comodo Underage

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Diese Website gehört zu Secure View Services Limited 3rd Floor Methonis Tower, 73 Archbishop Makarios Avenue, Zypern, und nutzt die Spiellizenz ihrer Beteiligungsgesellschaft Play UK Internet, N.V.

PlayUKinternet und deren verbundene Marken operieren als ein unabhängiger Ticket-Kaufservice und sind weder mit The National Lottery, MUSL oder Camelot Plc, noch mit anderweitigen Firmen, die Produkte verwalten, für die deren Dienstleistungen eingesetzt werden, verbunden bzw. von ihnen unterstützt.

© 2017 Play UK Internet N.V