UK National Lottery

Die britische Nationallotterie ist mit Abstand die beliebteste Lotterie der Engländer. Im Gegensatz zu den anderen englischen Lotterien wird die UK Lottery nicht von der Regierung betrieben, sondern von einem Privatunternehmen, der staatlich lizenzierten und von der britischen Lotteriekommission beaufsichtigten Camelot Group. Die UK Lottery ist ein typisches 6aus49 Lotto, was bedeutet, dass die Spieler 6 Zahlen aus 49 tippen und 6 Richtige brauchen, um den Jackpot zu knacken. 

In der UK Lottery-Ziehung werden 6 Kugeln aus der Lottotrommel gezogen. Im Anschluss wird eine weitere Kugel, die sogenannte Bonuskugel gezogen. Durch diese Zusatzzahl wird eine zusätzliche Gewinnklasse für die Spieler geschaffen, die 5 Richtige sowie die richtige Bonuskugel haben. Tippt ein Spieler 6 Richtige, so gewinnt er den UK Lottery-Jackpot, welcher in der Mittwochsziehung bei 2,5 Millionen und in der Samstagsziehung bei 5 Millionen Pfund beginnt und jedes Mal erhöht wird, wenn er nicht geknackt wird.  



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Alle Kreditkartentransaktionen werden ausgeführt von Secure View Services Limited, 3rd Floor Methonis Tower, 73 Archbishop Makarios Avenue, Box 28770, Zypern, eine Tochterfirma, welche zu 100% im Besitz von Play UK Internet N.V. ist.

PlayUKinternet und deren verbundene Marken operieren als ein unabhängiger Ticket-Kaufservice und sind weder mit The National Lottery, MUSL oder Camelot Plc, noch mit anderweitigen Firmen, die Produkte verwalten, für die deren Dienstleistungen eingesetzt werden, verbunden bzw. von ihnen unterstützt.

© 2015 Play UK Internet N.V